Gesünder Leben! – das ist unsere Praxisphilosophie in zwei Worten

Unsere Mission ist ihre Gesundheit.  Unsere Leidenschaft ist es Ihre Gesundheit zu erhalten oder zu verbessern.

Für mehr Gesundheit und mehr Energie!

Dabei möchten wir, dass Sie sich bei uns rundherum gut betreut fühlen. Wir nehmen uns Zeit für Sie und schauen über den Tellerrand des guten „Zahnhandwerks“ auf Ihre Gesundheit. Jeder Eingriff wird bio-logisch, schmerzfrei, gewissenhaft und so schonend wie möglich vorgenommen.

Zahnarzt Dr. Mundorf Hamburg Rahlstedt Team 2022

Was bedeutet bio-logische Zahn-Medizin?

In der bio-logischen Zahn-Medizin geht es darum die Gesundheit belastende „Störfelder“ zu erkennen und zu beseitigen. Eine Vielzahl von Krankheiten können langfristig durch ausbleibende biologische Zahnsanierung, oder durch unbiologische Zahnbehandlungen ausgelöst beziehungsweise begünstigt werden.

Führende ganzheitliche Mediziner (Dr. Dietrich Klinghardt, Dr. Joachim Mutter, Dr. Thomas Levy, Dr. Jerry Tennant, Dr. Lair Ribeiro, Dr. Larry Lytle, Dr. Thomas Rau u.v.m) haben herausgefunden, dass etwa 70% der Gesundheitsbelastungen aus dem Mundraum kommen!

Zur Restauration verwenden wir ausschließlich biokompatible Materialien, die das Immunsystem nicht belasten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Ihr Praxisteam & Dr. Sönke Mundorf

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier ein Download für eine interessante Broschüre über biologische Zahnheilkunde meines Kollegen Dr. Dominik Nischwitz:

Dna biologische ZHK (PDF)

Erfahrungsberichte / Testimonials

Nach meiner Zahn-OP am Mittwoch, den 09.09.2020 sind meine Rückenschmerzen im Übergang von der Lendenwirbelsäule zur Steißbeinwirbelsäule schnell abgeklungen.

Die Rückenschmerzen habe ich seit gut fünf Monaten mal mehr und mal weniger.

Nach der Zahn OP ist es gut 85% besser geworden.

 

Patientenerfahrungen - Mike AppelMike A.

Gesundheitliche Beschwerden vor OP

  • Verstärkte Verspannungen im Schulter-Nacken-Bereich rechts
  • Zeitweise auftretende Schmerzen in der rechten Daumenwurzel
  • Kopfschmerzen durch Verspannungen

Verbesserung nach OP

  • Verringerte Schulter-Nacken-Verspannungen
  • Schmerzen in der Daumenwurzel sind verschwunden
  • Weniger Kopfschmerzen durch geringere Verspannung

Nach der OP kaum Schmerzen und (in meinen Augen) schnelle Heilung der Wunde.

 

Patientenerfahrungen - Maja BlumenhageMaja B.

Die OP verlief problemlos. Das ganze Team arbeitete sehr ruhig und professionell.

Ich konnte am nächsten Tag schon wieder arbeiten und hatte keine Schmerzen.

Schmerzen in den Gelenken sind etwas weniger aber noch nicht ganz weg.

Andreas M.

März 2019

Daumen links Sehnenentzündung mit Schnappdaumen. Links unten Wurzelentzündung. Nach der Zahnentfernung deutliche Symptomverbesserung im linken Daumen. Nach der Implantation gab es keine Schmerzen im Kiefer. Die Schmerzen im Daumen gingen auch noch weiter zurück. 2x Injektion mit Procain im Mund.

März 2020

Rechts im Unterkiefer beginnende Druckempfindlichkeit beim Kauen auf der Krone. Sechs Wochen vor Implantation zunehmende Schmerzen im Unterarm. Drei Wochen vor Implantation starke Schmerzen am Ellenbogen rechts.

Nach Zahnentfernung und Implantation Schmerzrückgang am ersten Tag um 80%. Eine Procain-Injektion am OP-Tag. Eine Woche nach OP 100% Schmerzfreiheit im Ellenbogen.

 

Patientenerfahrungen - Birthe HochBirthe H.

Seit knapp zwei Jahren fühlte ich mich immer wieder abgeschlagen und kränklich. So habe ich mich schlussendlich dazu entschieden, dass mein Frontzahn, der seit meiner Kindheit immer wieder Probleme machte nun raus soll.

Seit der Operation hat sich nicht nur meine Allgemeingesundheit wieder verbessert, nun fühle ich mich auch wieder vitaler und ohne Schmerzen.

Obwohl ich lange Angst vor der OP hatte, kann ich nur jedem zu diesem Schritt raten. Mir war bei der OP wichtig, einen Zahnarzt zu finden, dem ich vertrauen kann und wo ich mich gut aufgehoben fühle. Meine Erwartungen wurden übertroffen, dafür möchte ich Danke sagen.

 

Patientenerfahrungen - L.M.L. M.

Betr. Implantate aus Keramik

Ich habe bereits mehrere Implantate aus Keramik. Meine ersten Keramikimplantate hat Dr. Mundorf im Jahre 2015 eingesetzt. Der Tragekomfort, wenn ich das so sagen kann, ist ausgesprochen angenehm. Das Einsetzen hat bisher ohne Komplikationen stattgefunden.

Mein allgemeiner Gesundheitszustand ist in enger Verbindung mit meinem Zahnstatus. Entzündete Zähne bereiten mir Unwohlsein und Mattigkeit. Nach erfolgreicher Behandlung verspüre ich mehr Energie. Die Blutwerte habe ich nicht testen lassen, sodass ich auf keine Kennzahlen verweisen kann.

Perspektivisch würde ich mich immer wieder für Keramikimplantate entscheiden und es auch weiterempfehlen.

Patientenerfahrungen - Ursula RuschU. R.

Nach Einsetzen des Implantates des Schneidezahnes, hatte ich keinerlei Probleme mehr mit meiner Blase.

Zuvor verspürte ich häufig einen Druck auf der Blase und Schmerzen im Unterleib.

Monika P.

Zu diesen OPs habe ich mir erstmalig Tavor geben lassen und war wach + entspannt.

Obwohl ich erst die erste Seite operiert bekam kann ich einen Zuwachs von Energie erkennen, die Nervenreizungen  in Gesicht und Unterarm sind seither nicht mehr aufgetreten.

Meinem Mann empfehle ich die gleiche Behandlung vornehmen zu lassen und werde meine andere Kieferhälfte ebenfalls reinigen lassen.

Patientenerfahrungen - Ulrike M.Ulrike M.

Die OP verlief gut. Es war kompliziert, da die Entzündung bereits viel vom Knochen weggefressen hatte, aber dafür lief es dennoch sehr gut.

Nach der OP war ich erschöpft, aber dennoch weitgehend fit. Ich konnte relativ normal sprechen und hatte kaum mit einer Schwellung zu kämpfen. Die Tage danach waren schwierig, die Fäden gaben mir immer wieder das Gefühl, als wären sie lose und als kämen mir Implantat und vorläufige Krone entgegen. Seit die Fäden gezogen wurden, ist dieses Gefühl verschwunden.

Schmerzen hatte ich in der ganzen Zeit kaum und musste daher nur wenig auf Schmerzmittel zurückgreifen.

Insgesamt fühlte und fühle ich mich als Patientin sehr gut bei Dr. Mundorf und seinem Team aufgehoben.

Patientenerfahrungen - Jasmin H.Jasmin H.

Ich habe mich vor, während und nach der OP von Dr. Mundorf und seinem Team sehr herzlich betreut gefühlt und zu jeder Zeit sehr gut beraten, sowie aufgeklärt.

Seit dem Eingriff ist die Angst, dass von dem Zahn ein weiteres Stück abbricht und neue Schmerzen verursacht werden, verschwunden.

Außerdem sind meine Zähne insgesamt bei sehr kaltem Wetter weniger empfindlich.

Dominique Dähne

OP-Erfahrungen 

Beide OPs sehr gut und professionell. Wenig Schmerzen.

Bei 1. OP eine Woche leichte Schmerzen. Ging mit Kühlung und Tabletten weg.

2. OP schmerzfrei. Besser kann es nicht gehen.

Verbesserung nach OP

Ich glaube, ich höre besser.

Hans-Eckhart H.

Ich hatte am 27.01.2021 eine Zahn OP und war sehr aufgeregt. Die Sprechstundenhilfen waren sehr nett und ruhig, somit wurden mir meine Ängste und meine innere Unruhe genommen. Wenn ich Fragen hatte wurden mir diese auch beantwortet.

Herr Dr. Mundorf war sehr ruhig und verständnisvoll. Er hatte zwischendurch immer wieder gefragt, ob alles in Ordnung sei. Es gab zwischendurch auch Pausen.

Was ich total nett fand, dass die Sprechstundenhilfe am Abend noch angerufen hat, um sich zu erkundigen wie es mir geht.

Alles in allem: ich bin rund um zufrieden.

Negatives gab es bei mir nicht zu beanstanden.

Patientenerfahrungen - Marlene W.Marlene W.

Nach gründlicher Aufklärung durch Herrn Dr. Mundorf habe ich mich für Keramikimplantate entschieden. Diese ersetzen zwei Backenzähne, die über Jahre hinweg schmerzhaft waren. Die OP lief zügig und ruhig. Es gab keine Probleme während oder nach der OP, das Praxisteam ist sehr gut eingespielt und man wird sehr gut mit der Nachsorge betreut, um eventuelle Beschwerden – durch Entzündungen etwa – vorzubeugen.

Bei Einhaltung aller Verhaltensregeln nach OP, ist bei mir nach zwei Wochen die Wunde soweit verschlossen, dass ich ohne Einschränkungen den Alltag bewältigen konnte.

Endlich ist der Dauerschmerz der Backenzähne Geschichte, das ist eine erhebliche Erleichterung im Alltag!

H. E.

Zur OP

Die Entfernung der Wurzel und Restteilen des abgebrochenen Zahnes dauerte etwa 1 1/2 Stunden und verlief durch die Betäubung des OP-Bereiches problemlos.

Die Nacht verlief ohne Schmerzen und Beeinträchtigungen. Ich brauchte bis heute keine Schmerzmittel nehmen, was auch generell für die Arbeit von Dr. Mundorf und seinem gesamten Team spricht; ich fühle mich in dieser Praxis ausgesprochen wohl und vertraue dem fachlichen Urteil von Dr. Mundorf.

Verbesserungen

Ich hatte vor der OP eine gute Allgemeinkonstitution, eine Veränderung in meinem Gesamtzustand konnte ich bisher nicht feststellen.

Patientenerfahrungen - Gerhard M.Gerhard M.

Ich fühlte mich vor der OP gut aufgeklärt. Alle wichtigen Informationen und Tipps, wie ich meinen Körper auf die OP vorbereiten kann, wurden mir mitgegeben.

Während der OP fühlte ich mich wunderbar betreut. Dr. Mundorf und sein Team arbeiten konzentriert und sehr respektvoll.

Es ist ein gutes Gefühl, auch für den Heilungsprozess, selbst etwas tun zu können. Dafür habe ich viele Anregungen bekommen.

Von dem Implantat-Ergebnis bin ich nun schon zum zweiten Mal begeistert.

Danke für das „Kunstwerk“.

S. L.